Veröffentlicht in Wochenende in Bildern

Unser Oster Wochenende vom 30.3 – zum 02.04.2018

Hallo ihr Lieben

Es kommt immer anders als man denkt, das ist hier auch wieder eingetroffen. Ich hätte Karfreitag und den Samstag eigentlich noch arbeiten müssen, doch mein lieber Rücken machte da einen Strich durch die Rechnung. Da ich darüber aber ausführlich auf Instagram berichtet habe möchte ich hier aber nicht weiter darauf eingehen. Starten wir mit dem Karfreitag.

Karfreitag:

Auch bei uns gab es Fisch mit Kartoffeln und Frankfurter Grüner Soße.

Am Nachmittag probierte ich noch ein neues Rezept für Hefe Zimt Knoten 😋.

Die Kinder waren begeistert 😊. Außerdem machte ich den Boden fertig für die Oster-Torte. Da hieß es auch Möhren raspeln.

Samstag:

Ich war nicht nur mit den Oster Vorbereitungen weiter beschäftigt es stand auch eine Familien Feier an. Aber erstmal wurden die Hefezöpfe fertig gemacht für den Ostersonntag das Rezept habe ich euch hier auf dem Blog online gestellt.

Und Eierfärben mit den Kindern stand auf dem Plan.

Die große machte gerade ihren eigenen Instagram Post fertig 😂. Aber ich glaube nächstes Jahr probieren wir hier auch Mal die Schüttel Technik aus.

Und die Oster Torte wurde fertig gestellt. Dieses Rezept war ebenfalls neu und ich muss sagen die kam so gut an das ich sie mit Sicherheit nochmals backen werde.

Am Nachmittag ging es zu Oma und Opa, den Oma hatte Geburtstag 😃🥂.

Sonntag:

Ostern 🐇. Auch hier startete der Morgen mit Osternester suchen. Allerdings nach dem Frühstück.

Nachdem alles gefunden war hieß es hier klar Schiff machen da am Nachmittag zum Kaffee und Kuchen dann Oma und Opa zu uns kommen wollten. Das Wetter war echt Übel es regnete von Morgens bis Abends. Am Abend war ich einfach nur müde so daß wir uns was zu Essen bestellten 😊😁.

Das muss auch Mal sein.

Montag:

Der Oster Montag startete nach dem Frühstück damit das der Mann mit den beiden großen zum Gottesdienst ging. Und wir uns einen echt ruhigen faulen Tag zu Hause machten. Zum Mittagessen gab es Gulasch, Klöße und Erbsen und Möhren. Und sonst waren wir nur zu Hause. Aufgrund des Wetters vertrieben wir uns die Zeit mit Gesellschaftsspielen.

Phase 10 spielte ich noch mit der Großen als die beiden kleinen im Bett waren.

So ihr lieben das war unser Oster Wochenende.

Liebe Grüße

Desiree

Advertisements

Oster Hefezopf

Dieses Rezept reicht auch gut für zwei Zöpfe, ich backe sie weil ich es optisch schöner finde in einer Kasten Form ab.

Zutaten :

700 g Mehl ( ich bevorzuge 630 Dinkelmehl ist aber kein Muss)

200 ml Sahne

150 ml Milch

120g Zucker

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanille Zucker

4 TL Trockenhefe

100g Butter

Der Abrieb von einer Zitrone

Etwas Kondensmilch zum bestreichen vor dem Backen ( je nach Geschmack kann man auch ein Ei verwenden).

Zubereitung:

1.) Butter wird auf dem Herd zerlassen und kommt dann zusammen mit der Milch und der Sahne in eine Schüssel. Die Flüssigkeit sollte Handwarm sein.

Das Mehl wird in eine Schüssel gesiebt, Hefe, Zucker und Abrieb der Zitrone kommen dazu und auch das Salz. Nun gibt man das Sahne-Milch-Butter Gemisch dazu. Mit dem Handrührgerät wird alles mit Knethaken zu einem Teig verarbeitet der nicht kleben sollte.

Das ganze nun an einem warmen Ort abgedeckt gehen lassen für 1 Stunde.

2.) Nachdem gehen noch ein Mal ordentlich durchkneten von Hand. Dann teile ich den Teig in zwei gleich große Portionen. Es werden jeweils drei Stränge gerollt und diese dann geflochten. Ich Fette nun zwei Kastenformen aus ( ich nehme dazu Butter man kann dazu aber auch Magerine verwenden). In diese lege ich die fertigen Zöpfe. Nun lasse ich diese abgedeckt an einem Warmen Ort nochmals 45 min. aufgehen.

3.) Bevor sie in den Ofen kommen werden die Zöpfe mit Kondensmilch bepinselt. Ich backe sie dann im Ofen bei 170 Grad (Umluft) für ca. 30min.

Ich wünsche euch viel Spaß beim nach Backen und lasst es euch schmecken.

Liebe Grüße

Desiree

Veröffentlicht in Familien

Alle Jahre wieder…..

Ja auch bei uns ist es schon losgegangen, noch bevor der Advent gestartet ist, was schenken an Weihnachten. Das was ich euch vorstellen werde, werde ich mit Werbung Kennzeichen obwohl es von uns bezahlt wird. Es ist keine Kooperation!!

Für unseren Mittleren bin ich bei IKEA fündig geworden. Da er ein kleiner Turnkünstler ist ist das für ihn genau das richtige 😊.

(Werbung)

Passend dazu gibt es die Gymnastik Matte, die sich auch Platz sparend zusammen Falten lässt. Zusammen gefaltet kann sie aber auch als zusätzliche Sitzgelegenheiten im Zimmer genutzt werden wenn auf dem Boden gespielt wird.

(Werbung)

Unsere kleine Maus ist zur totalen Pferde Liebhaberin mutiert. Auf der Suche nach etwas schönen bin ich bei jako-o fündig geworden wo es noch die nächsten 2 Tage einen Rentier Rabatt von 25 % gibt auf das teuerste Teil was man bestellt.Von Oma und Opa bekommt sie den Schleich Pferdehof.

(Werbung)

Und wir schenken ihr passend dazu den Pferde Trailer. Da wird sich jemand riesig freuen.

(Werbung)

Die Große bekommt von uns ein neues Bett für ihr neues Zimmer 😊.

Damit sind wir bei den Kindern durch und können entspannt in den Advent und die Weihnachtszeit starten.

Liebe Grüße

Desiree

Veröffentlicht in Bücherkiste

Der Mond sagt allen gute Nacht

(Selbergekauft trotzdem als Werbung gekennzeichnet)

Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen was schon unser mittlerer geliebt hat und welches nun auch unsere kleinste am liebsten vorgelesen bekommt wenn es ins Bett geht.Die Illustrationen sind schön gestaltet mit vielen Details. Auch das der Mond aus Stoff gestaltet ist,ist Klasse für die Kinder. Dazu die kurzen Texte, die die Kinder aber auch dazu animieren sich mit den Seiten mehr zu beschäftigen.

Von Seite zu Seite wird die Öffnung durch die man den Mond sehen kann größer.

Die Glocke am Hunde Häuschen wird hier regelmäßig geläutet 😂. Wenn ich dann Frage warum der Hund den nochmal aufstehen soll dann kommt von ihr: ,, Aufräumen Wau Wau.“

Wir haben das Buch selber gekauft, trotzdem kennzeichne ich diesen Beitrag mit Werbung .

Liebe Grüße

Desiree

Veröffentlicht in Eltern

Geschwister Realität- oder Mama wandert aus

Immer nur Friede Freude Eierkuchen bei drei Kindern mit relativ großen Altersabstand – never.

Unsere drei sind jetzt 12, 7 und bald 3 Jahre alt. Die große steckt zum Schrecken von Mama schon voll in der Pupertät und somit zwischen allen Stühlen. Man möchte schon alles machen und tuen wie die großen und man möchte alles was die Kleinen haben. Hilfe meine Nerven.

Was im Moment für ordentlichen Zwist zwischen der Großen und dem Mittleren führt. Da beide aber im Moment ihre Zimmer in der oberen Etage haben, bringt es auch keinen Erfolg bei Auseinander Setzungen die beiden in ihre jeweiligen Zimmer zu verfrachten, dann geht es oben weiter.

Was für ein Glück das wir im eigenen Haus leben, in einer Mietwohnung würden die Nachbarn wohl Dauergast an unserer Wohnungstüre sein.

Alle Gespräche und Abmachungen bringen im Moment nichts. Somit wird jetzt hier intern Reise nach Jerusalem gespielt. Die reine Kinder Etage wird aufgelöst und die Große geht mit ihren Zimmer nach unten, wo wir im Moment noch unser Schlafzimmer haben. Wir gehen somit nach oben.

Wenn man so online bei anderen schaut da sieht es dort immer so verdammt harmonisch aus, wo ich mich echt Frage wie sie das so hinbekommen. Ob wir da echt die Ausnahme bilden? Vor allem wenn man echt alles Probiert hat. Es wurden mit ihnen Gespräche geführt, alleine und zusammen. Man hat Abmachungen getroffen. Und trotzdem funktioniert es einfach nicht. Und ja auch meine Nerven lagen irgendwann blank, so das ich auch Mal los brüllte, aber auch ich bin halt nur ein Mensch und keine Maschine. Und wenn jetzt jemand mit den guten alten Konsequenzen kommt, ja auch die wurden hier versucht und durchgezogen ohne Erfolg.

So dass der Interne Umzug für mich die einzige Lösung darstellt für alle wieder eine entspannte Wohnsituation wieder herzustellen.

Wie läuft das bei euch? Würde mich über Kommentare und Tipps von euch freuen.

Ich gehe dann Mal weiter Streichen 😊.

Liebe Grüße

Desiree