Veröffentlicht in Uncategorized

Kuchen und anderes ;-) vom 15.07 – 19.07

In den letzten Tagen war wenig Zeit zum bloggen. Wochenende viel unterwegs mit den Kindern, Samstag waren wir bei einer Freundin,Sonntag waren wir mit dem Schwiegervater Eis essen.

Montag hatte die kleinste von uns mit dem Zahnen Probleme. Deshalb kommt mit diesem Eintrag eine kleine Zusammenfassung.

wpid-20150714_152135.jpgWir haben auch schon musikalische früh Förderung 🙂

wpid-20150714_183648.jpgErstmal am Mittwoch einkaufen, da die große Tochter in der Grundschule die Abschluss Veranstaltung hat da sie die Grundschule verlässt und auf die Weiterführende Schule wechselt. Es sollte gegrillt werden und wir Eltern sollten Kuchen spenden.

wpid-20150714_184204.jpgUnsere Wochen Ration an Milch. Manchmal bin ich doch am überlegen ob es sich nicht lohnen würde Geld in eine eigene Kuh zu investieren. Ehrlich.

wpid-20150715_102733.jpgSo das sind die Zutaten aus denen ich den Kuchen zauberte. Es wird ein Marmor Kuchen. Allerdings etwas abgewandelt. In den Schokoladenteil kommt der Saft und die abgeriebene Schale einer Orange.

wpid-20150715_124804.jpgSo das war das gute Stück als er frisch aus der Form kam. Nun musste er noch aus kühlen.

wpid-20150715_145254.jpg So nun ist das gute Stück Lieferfertig 🙂

Von dem Kuchen kam nichts mehr zurück. Was mich natürlich freute .

wpid-20150719_170625.jpg Sonntags im Eis Cafe auch die Zwergin hatte ihren Spaß. Trotz des mehr oder weniger bescheidenen Wetter haben wir es alle genossen.

wpid-img-20150721-wa0006.jpeg So und am Montag habe ich es in den Schlafpausen unserer kleinsten Maus in Angriff genommen unsere Fenster mit Fliegengittern auszustatten. Den so langsam hat es uns echt gereicht jeden Sommer eine Invasion von kleinen geflügelten schwarzen Monstern in unseren Haus zu beherbergen. Nun hindern sie Fliegengitter vor den Fenstern an ihrer Haus Eroberung.

Unsere kleine Maus hatte Montag keinen guten Tag. Die Zähne sind am arbeiten und haben als Begleiterscheinung Fieber und Durchfall im Gepäck. Geschlafen hat sie allerdings in der Nacht und am Tag doch gut.

So das war so ein kleiner Überblick was bei uns so die Tage passiert ist.

Liebe Grüße

Desiree

Veröffentlicht in Uncategorized

12 von 12 im Juli

So ihr lieben. Etwas verspätet, aber habe es einfach nicht eher an den Laptop geschafft. Dies wird meine Premiere meine ersten 12 von 12. So dann wollen wir mal beginnen.

1.)

wpid-20150712_103252.jpg

Ja auch wenn man es vielleicht schlecht auf dem Bild erkennen kann, das Wetter startete nicht besonders schön in den Sonntag. Wenig später setzte dann auch der Regen ein.

2.) wpid-20150712_103235.jpg

Erstmal einen Cappuccino im Wintergarten zum wach werden. Die Kinder sind noch am schlafen. Ich bekenne mich als Morgenmuffel. Deshalb schaue ich auch immer das ich min. eine halbe Stunde vor den Kindern wach bin das brauche ich einfach.

3.)wpid-20150712_212313.jpg

Bei dem Mist Wetter die Sachen aussortiert, aus denen unser jüngster Zwerg rausgewachsen ist. Alles verpackt für den Dachboden.

4.)wpid-20150712_125739.jpg

Mittagessen 🙂

5.)wpid-20150712_211948.jpg

Nachtisch gibt nichts was besser schmeckt 🙂 frisch gepflückte Himbeeren aus dem eigenen Garten. Die Sonne und die warmen Temperaturen der letzten Tage haben dafür gesorgt das die Früchte förmlich explodiert sind.

6.)wpid-20150712_211912.jpg

Die ersten Felsen Birnen sind auch schon reif. Es sind zwar nicht viele aber für ein bisschen Gelee zum probieren wird es wohl reichen.

7.)wpid-20150712_212056.jpg

Lavendel Pflanzen eingesetzt dafür eine Regen Pause genutzt. Da freuen sich in Zukunft die Hummeln 🙂

8.)wpid-20150712_162139.jpg

Ja das Telefon ist im Moment sehr wichtig für uns. Da mein Mann momentan fast 500 km weg oben bei Hamburg in der Klinik ist. Das jetzt seid knapp 4 Wochen.

9.)wpid-20150712_212602.jpg

Unserm Hund geht das Wetter heute auch auf den Geist. Er ist etwas Wasser scheu. Er nutzt die Regen Pausen.

10.)wpid-20150712_212248.jpg

Auch Sonntags will die Wäsche erledigt werden. Und dabei………..

11.)wpid-20150712_212429.jpg

……. Fern gesehen. Das mache ich meistens wenn die Wäsche erledigt werden muss.

12.)wpid-20150712_212546.jpg

So sah es bei uns am Abend aus. Bei dem Regen Wetter was heute die meiste Zeit war waren heute mit den Kindern Spiele drin angesagt. Und ich war ganz froh als ich meine Rasselbande im Bett hatte.

Liebe Grüße Desiree

Veröffentlicht in Uncategorized

Unser Sontag doch arbeits intensiv

So als erstes sind die Kinder und ich mit Brötchen in den Tag gestartet. Das gehört Sonntags bei uns einfach dazu

image

Danach wärend sie am spielen waren habe ich den Haushalt geschmissen. Ein paar Rosen aus dem Garten entführt und eine leere Konserven Dose zweckentfremdet

image

image

Ja und dann ging es los. Unser Pavillon sollte aufgebaut werden. Dank der „super“ Bauanleitung gestaltete es sich nicht so einfach wie erst gedacht. An der Stelle ein Danke an meinen Schwiegervater. Haben uns da durchgekämpft. Mit ihm,meiner Mutter und meiner Schwester haben wir dann noch die Dachplane drüber gezogen.
Aber wir haben es geschafft

image

So noch was essen und dann fallen wir alle totmüde ins Bett.
Lg Desiree